Please update your Flash Player to view content.

Sponsoren

Tiroler Meisterschaften 2019, U12/16/21 in Wattens

Bericht und Ergebnisse auf Judotirol.at

Bericht von Pressereferent Karl Hammer:

5 Meistertitel bei Tiroler Einzelmeisterschaften

Bei den diesjährigen Tiroler Judo Einzelmeisterschaften U12/U16/U21 in Wattens kämpften 144 Nachwuchsjudoka aus allen 11 Tiroler Judovereinen um den begehrten Tiroler Meistertitel.

Erfreulich dabei das Abschneiden der Nachwuchsjudoka der WSG Swarovski Judo Wattens die 5 Meistertitel, 4x Silber und 4x Bronze erkämpften

Den Tiroler Meistertitel erkämpften: Adrian Eichhorn -30kg und Lorenz Horngacher -50kg (beide U12); Christoph Schiffmann -60kg und Gerda Golderer -48kg (beide U16);Leonhard Grill -60kg (U21). Silbermedaille eroberte Maximilian Koch -34kg, Gabriel Kofler -50kg (beide U12); Gerda Golderer -48kg, Lea Schweighofer -57kg (beide U21); Bronzemedaille ging an Dominic Seeber -46kg, Franzidka Koch -32kg (beide U12); Tara Hirschhuber -44kg (U16); Christoph Schiffmann -60kg (U16). Weiters belegten Rang 5: Vinzent Sillaber -34kg/U12, Raphael Hes -60kg/U16 sowie Lukas Pik -73kg und Andreas Schennach -81kg (beide U21); Rang 7 erkämpfte Jeremy Muigg -34kg (U12).   

BILD 1: Die Medaillengewinner U12 

BILD 2: Medaillengewinner U16

BILD 2: Vizebürgermeister Willi Greuter mit den Medaillengewinner U21

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Judo Wattens auf Facebook