Please update your Flash Player to view content.

Sponsoren

2. Bundesliga 5. Runde Mühlviertel - WSG 9:5

5. Ligarunde auswärts am 16.6.2018 in Josef Reiter Halle @4174 Niederwaldkirchen,
Hier die Wettkampfliste Samstag ab 19.30 Uhr!  Tabellen der 1. und 2. Judo Bundesliga

  Einzelergebnisse              2. Bundesliga ÖJV 

Bericht von unserem Pressereferenten Hammer Karl:

5:9 Auswärtsniederlage von WSG Swarovski Judo Wattens

Auch in der fünften Runde der 2. Judo-Bundesliga konnten die Judoka der WSG Swarovski Judo Wattens wieder nicht Punkten. In Niederwaldkirchen (OÖ) musste man sich gegen UJZ Mühlviertel mit 5:9 geschlagen geben.

Dabei begann es für die Wattner Judoka im ersten Durchgang recht vielversprechend. Mit Siegen von Ivo Pasolli -60kg, Christian Möllinger -66kg und Severin Grassmair -73kg konnte man überraschend mit 3:0 in Führung gehen. Aber die Mühlviertler konterten und zeigten dass sie auch heuer wieder zu den Titelfavoriten zählen. Sowohl Marco Moosbrugger -81kg, Dominik Schweighofer -90kg, Leonard Groß -100kg und Andreas Schennach +100kg verloren ihre Kämpfe. Somit gingen die Oberösterreicher mit 4:3 in Führung. Im zweiten Durchgang hatten die Judoka der WSG Swarovski Wattens nicht mehr die nötige Kraft um die Mühlviertler zu fordern und mussten sich mit 5:2 geschlagen geben. Einzig Ivo Pasolli und Severin Grassmair konnten für das Wattner Team punkten. Dazu kam noch das Dominik Schweighofer und Andreas Schennach ihre Kämpfe verletzungsbedingt frühzeitig beenden mussten. Die Mühlviertler konnten schlussendlich einen sicheren 9:5 Heimsieg feiern.

WSG Swarovski Judo Wattens Obmann Ernst Steinicke: „Schade das aus der überraschenden Führung im ersten Durchgang nicht mehr herausgeholt wurde. Nach vier Niederlagen gibt es für unsere Trainer über den Sommer viel Arbeit um die Mannschaft für die Herbstrunden wieder aufzurichten.“

 
BILD:Ein stark kämpfender Severin Grassmair (grün) konnte trotz Punktegewinn die Niederlage von der WSG Swarovski Judo Wattens nicht verhindern

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Judo Wattens auf Facebook