Please update your Flash Player to view content.

Sponsoren

Österreichischer Vizemeistertitel U 18 für Öttl Sarah

Am 30. Jänner 2016 fanden in der Grazer Askö Halle die Österreichischen Meisterschaften U18 statt. Heuer hatten wir weniger Starter als in den Vorjahren, da die meisten unserer Nachwuchskämpfer heuer schon bei den U21 starten werden.
Mit Öttl Sarah und Schennach Andreas hatten wir zwei Sportler am Start. Insgesamt waren es ca. 150 Starter.
Sarah hatte drei Kämpfe zu absolvieren, im ersten Kampf starke Vorstellung gegen Ortner mit Beinfeger und sofortigem Festhalter, der Beinfeger wurde dann mit Ippon bewertet. Im zweiten Kampf gegen die spätere Siegerin Marlene Hunger musste sie sich mit einem Würgegriff geschlagen geben. Im dritten Kampf gegen die starke Wimpasssingerin Daniela Polleres konnte sie sich dann am Boden mit einem Festhaltegrif durchsetzen. Sarah holte sich somit ihre fünfte Medaille bei Österreichischen Meisterschaften - wir gratulieren recht herzlichst.
Andreas, der im ersten Jahr U18 kämpfte hatte ein sehr gute Auslosung. Erst Freilos dann in der zweiten Runde ein sehr ausgeglichener Kampf. Dann eine Unachtsamkeit kostete den möglichen Sieg. Es wäre ein fünfter Platz zu erreichen gewesen.
Die Betreuung übernahmen Didi und Reini.
Ergebnisse                               Bericht ÖJV Seite 

Kommentare   

 
0 #1 susanne öttl 2016-02-16 13:16
:D ;-) 8) :-* Gratulation und weiter so.
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Judo Wattens auf Facebook