Please update your Flash Player to view content.

Sponsoren

2. Bundesliga 6. Rde WSG - Hartkirchen 8:6

6. Ligarunde daheim am 31.10.2015 im Judozentrum Wattens, Sebastian-Schrottstr. 7.
Hier die Wettkampfliste Samstag ab 18 Uhr! 
 Tabellen der 1. und 2. Judo Bundesliga

2. JUDO BUNDESLIGA

WSG Swarovski Judo Wattens besiegt Union Hartkirchen 8:6

Auch beim letzten Kampf in der 2. Judo-Bundesliga konnte die WSG Swarovski Wattens als Sieger von der Matte gehen. Mit dem 8:6 Heimsieg gegen das Team von Union Hartkirchen sind die Judoka der WSG Swarovski Wattens dem Vizemeistertitel in der 2. Bundesliga sehr nahe gekommen. Nur Union Kirchham kann Wattens diesen Titel streitig machen sie müssen allerdings in der letzten Ligarunde (Wattens ist hier kampffrei) Tabellenführer UJZ Mühlvierten schlagen.

Zurück zum 8:6 Heimsieg der WSG Swarovski Wattens:

Den Grundstein für den Sieg setzten die Wattner im ersten Durchgang.  Jakob Ernst -60kg holte den ersten Punkt,  Christian Möllinger verlor seinen Kampf -66kg ehe Alexander Steinicke -73kg, Dominik Schweighofer -81kg und  Severin Grassmair -73kg für eine klare 4:1 Führung sorgten. Imre Lehel -100kg verlor seinen Kampf mit Hansokumake (Beingreifer) und Florian Lindner +100kg sorgte für den 5:2 Zwischenstand. Spannung dann im zweiten Durchgang als sich die Mannschaft von Hartkirchen mit Siegen in den Gewichtsklassen -60kg und -66kg zurückkämpfte. Severin Grassmair der jetzt -73kg kämpfte holte zwar wieder einen Punkt für Wattens, Julian Leiner -81kg und Dominik Schweighofer -90kg verloren aber ihre Kämpfe. Jetzt stand es plötzlich 6:6 unentschieden und jetzt es lag an den beiden Routiniers Imre Lehel -100kg und Florian Lindner +100kg das die WSG Swarovski Wattens noch als Sieger von der Matte ging. Beide zeigten Nervenstärke und holten schlussendlich die nötigen zwei Punkte für den so wichtigen 8:6 Heimsieg.  

„Gratulation an die Mannschaft, der zweite Durchgang war nichts für schwache Nerven“, so Obmann Ernst Steinicke jun., „mit unseren Nachwuchskämpfern und den Routiniers haben wir derzeit ein ausgeglichenes Team die sich den Vizemeistertitel in der 2. Bundesliga verdienen würden“. 

BILD: Die erfolgreiche Judo-Mannschaft der WSG Swarovski Wattens 

Bericht von unserem Presserefernten Karl Hammer, 1.11.2015 :)

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Judo Wattens auf Facebook